9. November 2009: n-tv und Twinity übertragen live vom realen ins virtuelle Berlin

Public-Viewing vor dem virtuellen Brandenburger Tor: n-tv und Twinity übertragen live vom realen ins virtuelle Berlin

Zum 20. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer überträgt n-tv die Feierlichkeiten am 9. November live vom realen Brandenburger Tor in das virtuelle Berlin der 3D-Spiegelwelt Twinity.

Berlin, 6. November 2009 – Ein Brückenschlag von der Vergangenheit zur Gegenwart: Am 9. November 2009 wird die Welt auf Berlin und das Fest der Freiheit am Brandenburger Tor blicken. Auch im virtuellen Berlin, der 3D-Spiegelwelt Twinity, der weltweit ersten virtuellen Welt basierend auf realen Städten und realen Menschen, werden die Menschen diesen geschichtsträchtigen Tag feiern.

Ab 7:00 morgens wird der Nachrichtensender n-tv die Gedenkveranstaltungen live vom realen Berlin in das virtuelle Pendant in Twinity übertragen. Virtuelle Besucher aus aller Welt werden so bei diesem einzigartigen Public Viewing-Event am Pariser Platz vor der imposanten Kulisse des Brandenburger Tors an diesem symbolträchtigen Ereignis teilhaben. Auch im neu eröffneten virtuellen Mauer-Museum können sie der bewegenden Ereignisse gedenken, die 1989 die Welt veränderten und selbst ihre persönlichen Mauer-Geschichten erzählen, die in Twinity veröffentlicht werden.

Die Live-Übertragung am 9. November ist ein wichtiges Highlight, das die Eröffnung des virtuellen Mauer-Museums im Berlin der 3D-Spiegelwelt Twinity begleitet. Seit Montag haben die Besucher dort die Möglichkeit, eine 2 km lange maßstabsgetreue Nachbildung des Mauerabschnitts vom Reichstag über das Brandenburger Tor bis hin zu einem realistischen Replikat des Checkpoint Charlies zu erleben.

Mehr Information zum virtuellen Mauer-Museum auf www.twinity.com/de/wall.

Die virtuelle Welt Twinity befindet sich aktuell in der offenen Beta-Phase. Auf www.twinity.com ist es möglich, sich kostenlos zu registrieren und die Welt zu erkunden.

n-tv zeigt anlässlich des Mauerfall-Jubiläums am 9. November den ganzen Tag über ein umfangreiches Sonderprogramm mit Live-Übertragungen, Sondersendungen und zahlreichen Reportagen. Alle Infos unter www.n-tv.de/programm.

N-TV_public_viewing_klein

Informationen zu Metaversum und Twinity:
Metaversum entwickelt und betreibt die 3D-Onlinewelt Twinity. Die aufregendsten Metropolen dieser Erde, allen voran Berlin und Singapur, werden maßstabsgetreu in der Spiegelwelt Twinity nachgebildet und virtuell erlebbar gemacht. London folgt in Kürze. Mit ihrem persönlichen Avatar können Twinity-Mitglieder reale Städte virtuell erkunden, ihr eigenes 3D-Heim beziehen und gemeinsam mit Freunden kommunizieren, arbeiten, kreativ werden oder einfach Spaß haben!

Für Unternehmen bietet Twinity innovative Chancen der Markenpräsentation in realen virtuellen Städten mit echten Menschen. Ob im virtuellen Shop, der realen 3D-Repräsentanz, durch In-World Werbekampagnen oder Product Placements bei virtuellen Events, ein emotionaler und direkter Dialog mit ihrer Zielgruppe wird digital möglich. Zurzeit befindet sich Twinity in der offenen Beta-Phase. Gegründet im Juli 2006 und finanziert von führenden VCs betreibt Metaversum Büros in Berlin, Potsdam, Kiew und Singapur. Mehr Informationen unter www.metaversum.com und www.twinity.com.

Informationen zu n-tv:
n-tv steht für zuverlässige, seriöse, schnelle, umfassende und unabhängige Nachrichten: 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Seit fast 17 Jahren informiert der Nachrichtensender nicht nur rund um die Uhr, sondern inzwischen – dank Internet, Mobilfunktechnik und Podcast – auch überall: zuhause und unterwegs. Neben Nachrichten ist die umfassende Wirtschaftsberichterstattung Markenzeichen des Senders. Tagesaktuelle Talks sowie Magazine und Reportagen aus Themenbereichen wie Geschichte, Wissen, Luxus und Lifestyle runden das n-tv-Programm ab. Täglich informieren sich über 5 Millionen Zuschauer bei n-tv. Der Nachrichtensender ist ein Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland und gehört seit 2006 hundertprozentig zu RTL Television.

Advertisements

2 responses to “9. November 2009: n-tv und Twinity übertragen live vom realen ins virtuelle Berlin

  1. Pingback: Twinity blog » Blog Archive » ChannelNewsAsia on APEC in Twinity

  2. Pingback: Twinity blog » Blog Archive » Berlin Wall Museum on n-tv

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Twinity

Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Join 10,679 other followers

%d bloggers like this: